QSack Indy Sitzsack Test

QSack Indy Sitzsack Test 2020-11-24T12:40:08+00:00

In unserem QSack Indy Sitzsack Test haben wir uns nun den Indoor Sitzsack XXL von QSack für Sie angesehen. Das Ergebnis war zu erwarten. Für den genauen QSack Indy Sitzsack Test müssen Sie einfach weiterlesen.

QSack Indy Sitzsack indoor im Überblick

Hier ein schneller Überblick über den QSack Indoor Sitzsack Indy.

Bezeichnung: QSack Indy Sitzsack
Typ: XXL Sitzsack
Größe: 140 x 180 cm
Innensack Ja
Volumen: k.A.
Gewicht: ca. 9 kg
Verwendung: Indoor
Farbe: Dunkelbraun, grau, blaugrau

Weitere QSack Sitzsack Testberichte finden Sie unter QSack Sitzsack Test.

Verwendungsbereich

Der QSack Indy Sitzsack ist wie der QSack Indy Kindersitzsack ein idealer Sitzsack für drinnen. Er ist kein Sitzsack fürs Freie.

Verwendete MaterialienQSack Indy Sitzsack Test

Die Sitzsack Hülle und Sitzsack Innenhülle sind aus Polyester gefertigt. Weitere Komponenten sind Polyester Nähfaden, Klettverschluss und Reißverschluss. Als Sitzsack Füllung wird expandiertes Polystyrol, sogenannte EPS Perlen, verwendet. Hier gibt es bei QSack zwei Qualitäten an EPS Perlen – die schadstoffgeprüft Toxproof EPS Mikroperlen mit Zertifikat vom TÜV Rheinland und die lebensmittelechten EPS Perlen aus deutscher Qualitätsfüllung.

Sitzsack Bezug

Alle Indy Sitzsack Bezüge sind unifarben. Zur Auswahl stehen grau, dunkelbraun und blaugrau. Unbeschreiblich zart fühlt sich der Polyester Sitzsack Bezug auf der Haut an, ideal zum Kuscheln und legerem Abhängen.

Die Qualität der Verarbeitung und Materialen konnte wie beim QSack Indy Kinder Sitzsack Test nicht beanstandet werden. Einiges an Stärke, Ausdauer und Geschicklichkeit ist notwendig, um den kräftig schließenden Klettverschluss öffnen zu können. Dies ist so toll, da der Klettverschluss die größte Hürde auf dem Weg zum Sitzsack Füllmaterial darstellt. Nach dem Öffnen des Klettverschlusses kommt der Reißverschluss zum Vorschein. Der Reißverschluss stockte nicht beim Öffnen und Schließen.

Sitzsack Füllung

QSack bleibt in puncto Sitzsack Füllung dem eingeschlagenen Weg treu, worüber wir sehr glücklich sind. Als QSack Kunde kann man nämlich zwischen zwei Sitzsack Füllmaterialien – schadstoffgeprüft Toxproof Mikroperlen mit TÜV Rheinland Zertifikat oder EPS Perlen aus deutscher Qualitätsfüllung – wählen.

Bei den Sitzsack Füllungen handelt es sich um reguläre EPS-Perlen mit ca. 3 mm Durchmesser und um Toxproof EPS Mikroperlen, welche ca. 0,8 – 1,0 mm klein sind – also in etwa so fein wie Sand. Finden kann man derartige EPS Mikroperlen noch in Nackenhörnchen, Stillkissen und natürlich im QSack Indy Sitzsack. Farblich sind die Kügelchen so weiß wie Schnee. Beide EPS-Perlen Qualitäten sind allerreinste Neuware aus Deutschland und keine Recyclingperlen oder Shredderware, was man auch sofort sieht.

Das QSack Indy Sitzsack Inlett ist das gleiche wie jenes beim QSack Sitzsack Outdoorer. Das Sitzsack Inlett umschließt auch die feinsten EPS Mikroperlen absolut sicher. Gerade hieran erkennt man die hohe Qualität von einem QSack Sitzsack. Andere Hersteller verwenden grobmaschige Sitzsack Innenhüllen, welche nie so stabil wie ein vollständig und engmaschig gewebtes Sitzsack Inlett von QSack sein können.

Sitzsack Reinigung

Spitze ist, dass der QSack Indy Sitzsack waschbar ist. Man kann ihn bei bis zu 40° C in die Waschmaschine geben. Dies vereinfacht die Sitzsack Reinigung sehr. Er kann ebenfalls wie der QSack Indy Kindersitzsack auch in den Trockner gegeben werden.

Fazit

Der QSack Indy Sitzsack Test hat unsere mittlerweile hohen Ansprüche an QSack Sitzsäcke wieder einmal übertroffen. Den QSack Indy Sitzsack mit Toxproof Mikroperlen bekommt man momentan um EUR 179,95 und den QSack Indy Sitzsack mit deutscher Qualitätsfüllung um EUR 129,95. Der Sitzsack Preis mag auf den ersten Blick ein wenig hoch erscheinen. Legt man jedoch Wert auf eine gute Qualität der Materialien und Verarbeitung, sowie einen freundlichen und zuvorkommenden Service, dann relativiert sich der Preis. Nicht zu vergessen – der Sitzkomfort ist einfach traumhaft.

Stand: 17.08.2016